BERLIN SUPERHOT PROJECT

EINE SUPERHOT-SAUCE FÜR BERLIN

Wir wollen eine lokale scharfe Soße für Berlin machen, die in Berlin hergestellt wird und aus in Berlin angebauten Zutaten besteht. Die Stadt hat viele Kleingärten, Bauernhöfe und Gärten, die uns mit großartigen Zutaten wie Äpfeln, Kürbissen, Zwiebeln und sogar Paprika und Chili versorgen können.

Aber wir brauchen etwas schärferes als das durchschnittliche Chili. Wir wollen die schärfste Chilis, die man in Berlin anbauen kann.

Viele von unserer Kunden sind auch Chililiebhaber und Hobbygärtner mit jahrelanger Erfahrung im Anbau von Chilis auf ihren Balkonen, in ihren Wohnungen oder in ihren Gärten und Kleingärten. Wir bitten jetzt um die Hilfe dieser Chili-Freunde.

WAS IST EIN SUPERHOT CHILI?

Ein Superhot-Chili ist jede Art von Chili-Pfeffer, der normalerweise mit 1 Million Scoville oder höher bewertet wird.

 

Es beginnt mit dem berühmten Ghost Pepper, (auch bekannt als Bhut Jolokia), und geht bis zu etwa 2 Millionen Scoville mit Chilis wie dem 7 Pot Brain Strain, dem Trinidad Scorpion und der Weltrekordhalterin Carolina Reaper. Es kann sogar noch schärfere Hybrid-Chilis geben.

 

Wenn du bei der Scoville-Bewertung deiner Chili nicht sicher bist, schaust du einfach bei Wikipedia nach, die meisten sind dort aufgelistet. Wenn du es auf Wikipedia nicht findest, nimm einfach einen großen Bissen vom Chili. Wenn du eine Nahtoderfahrung erlebst, ist es wahrscheinlich ein Superhot.

CAROLINA REAPERS BRAUCHEN EIN ZUHAUSE

Wir werden alle Arten von Superhot-Chili in der Sauce verwenden, und es wird interessant sein zu sehen, welche Art von Mischung wir bekommen können. Aber eine sichere Wette für die gute Schärfe ist der Carolina Reaper: Deshalb haben wir in den letzten zwei Monaten Hunderte der bösen kleinen Bastarde gezüchtet. Aber wir haben nicht genug Platz für sie alle, um erwachsen zu werden.

 

In unserem Online-Shop kannst du eine Packung Carolina Reaper Chili Samen oder eine junge Carolina Reaper Pflanze kaufen. Freitags, samstags und sonntags von 15:00 bis 22:00 Uhr in unserem Geschäft in der Weserstraße kannst du die abholen.

 

Nimmt mit nach Hause, passt auf dass es glücklich und satt ist, und vielleicht wird es eines Tages mit all seinen kleinen Freunden einen großen Topf Berliner Superhot-Chili-Sauce schwimmen.

Wir werden in Kürze einige gute Informationen über den Anbau von Chilis auf dieser Seite veröffentlichen,

für weitere unterstützung schließe dich der facebook gruppe berlin superhot chili project an und teile dort deine erfahrungen mit anderen, frage nach tipps und verbinde dich mit der berlin chili growing community.

MACH MIT BEI BERLIN SUPERHOT PROJECT

 

So funktioniert das:

Du züchtest Chilis auf deinem Balkon, in deinem Garten, auf deinem Grundstück oder überall dort, wo du sie anbauen kannst. Wir kaufen dir die Chilis ab und verarbeiten sie zu Berlin Superhot Chili Sauce.

  • Es muss ein Superhot Chili sein

  • Es muss von dir angebaut werden

  • Es muss innerhalb von 50 km von unserem Geschäft in der Weserstraße angebaut werden

  • Es muss frei von Pestiziden sein

Dafür kriegst du:

€20 pro Kilo. Bis maximal 2kg. Wenn du mehr als 2kg hast, bitte vorher melden.

Alternativ kriegst du einen Gutschein für unsere Produkte im Wert von 30 € pro kg Chili einlösen.

Du kommst auf die Liste der Chili-Freunde auf dieser Seite, (wenn du willst)

VERSAND KOSTEN

Nach Warenwert und Lieferzone kalkuliert:

Deutschland

Maximal €5

... reduziert ab €15 Bestellwert 

Versandkostenfrei ab €30 Bestellwert

 

Rest Europa (EU)

Maximal €13

... reduziert ab €15 Bestellwert

Kostenloser Versand ab €50 Bestellwert

Alle Versandkosten

inkl. internationalem Versand

Versand durch DHL

Zahlungsoptionen an der Kasse:

at the checkout.jpg
  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Instagram

Alle Preise inkl. der gesetzl. MwSt.

© 2020  Crazy Bastard Sauce.